FAQs

Alle machen mit – und so funktioniert es:


Warum teilnehmen?

Zeigt uns und der Region euer tolles Projekt und die wertvolle Arbeit eurer Gruppe, eures Vereins, eurer AG oder Institution und gewinnt eine Förderung von einem verlässlichen Sponsoringpartner! Das Beste: Ihr haben es selbst in der Hand, ob ihr gewinnt – denn Gewinner ist, wer am meisten Stimmen für sein oder ihr Vorhaben sammelt! Dafür bekommt ihr von uns einen kleinen Werkzeugkasten an die Hand, mit dem ihr auf Stimmfang gehen könnt.


Wer kann teilnehmen?

Eingeladen zur Teilnahme sind Gruppen aus dem Versorgungsgebiet der Stadtwerke Achim, also Achim, Langwedel, Oyten und Ottersberg. Die Teilnehmer müssen einen Projektverantwortlichen mit einem Mindestalter von 18 Jahren angeben. Leider sind Mitarbeiter der Veranstalterin von der Teilnahme ausgeschlossen. Gewinner und Teilnehmer aus dem Jahr 2020 dürfen in diesem Jahr ebenfalls wieder am Wettbewerb teilnehmen, allerdings muss sich das Vorhaben von dem des Vorjahres unterscheiden oder einen anderen Zweck haben. Die Teilnehmer erklären sich einverstanden, dass Namen und Bilder beziehungsweise Videos im Internet veröffentlicht werden. Die Teilnahme ist nur innerhalb der in der Beschreibung genannten Frist möglich, und jeder Teilnehmer darf nur ein Projekt zur Abstimmung einreichen.


Womit könnt ihr teilnehmen?

Wir unterstützen mit unserer Sponsoring-Aktion bewusst unterschiedliche Aktivitäten aus der Region. Daher freuen wir uns über größere wie auch kleinere Projekte!

Ausdrücklich ausgeschlossen sind sexistische, rassistische, politisch und religiös motivierte Beiträge und Projekte, diese werden gelöscht und nehmen nicht an der Verlosung teil. Der Rechtsweg ist auch hier selbstverständlich ausgeschlossen.


Wann findet die Aktion statt?

Unser Gewinnspiel startet am 06. September und endet am 01. November.

06. September – 01. November: Teilnehmer können ihre Ideen einreichen und sofort auf Stimmfang gehen! Es gilt, so viele Stimmen wie möglich für euer Lieblingsprojekt zu sammeln.

Ab dem 02. November werden die Gewinner bekanntgegeben.


Wer gewinnt?

Es gewinnen die ersten elf Ideen mit den meisten Stimmen. Über die Höhe des Gewinns entscheidet die Platzierung, und die wiederum hängt von der Anzahl der gesammelten Stimmen ab.


Was bedeutet Sponsoring für Gewinner?

Die Förderung von Einzelpersonen oder Gruppen durch beispielsweise ein Unternehmen wie die Stadtwerke Achim nennt man »Sponsoring«. Es ist gesetzlich festgelegt, dass das Unternehmen für die Förderung durch Geld-, Sach- und Dienstleistungen immer eine Gegenleistung erhält. Im Fall dieser Aktion besteht die Gegenleistung aus einer Kooperation hinsichtlich der Berichterstattung zum eingereichten Vorhaben, mehr dazu siehe Punkt: Was müssen Gewinner tun.

Der Gewinn wird als Spende ausgegeben, wenn möglich gegen Ausstellung einer Spendenbescheinigung.


Was müssen die Gewinner tun?

Als Gegenleistung im Sinne des Sponsorings erwarten die Stadtwerke Achim die Kooperation der Gewinner im Rahmen der Dokumentation der eingereichten Projekte. Dazu gehören etwa die Teilnahme an Presseterminen, Freigabe von Video- und Fotomaterial und Einsatz von Elementen der Marke Stadtwerke Achim (Logo, Farben, Illustrationen). Diese Dokumentation findet vornehmlich auf der Facebook- und Instagram-Seite der Stadtwerke Achim sowie auf dieser Website statt.

Die Gewinner-Projekte sollten idealerweise innerhalb eines halben Jahres nach Gewinnübergabe gestartet werden.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.


Wie könnt ihr euch bewerben?

Schnell und einfach über unsere Kampagnenseite:

Füllt das Formular vollständig aus.

  • Euer Name (Vorname, Name)
  • Eure Email-Adresse 
  • Wie heißt euer Verein/ eure Institution? (max. 50 Zeichen)
  • Findet eine Überschrift für eure Idee! (max. 50 Zeichen)
  • Was genau habt ihr vor? (max. 200 Zeichen)
  • Hier könnt ihr Bildmaterial oder ein Video einstellen!

Bitte bestätigt die Teilnahmebedingungen.


Was passiert nach der Bewerbung? 

Zunächst erhaltet ihr eine Bestätigungs-E-Mail, wenn eure Bewerbung bei uns eingegangen ist. Eure Einreichung wird von uns im Sinne von Fairplay und gemäß den Teilnahmebedingungen kurz überprüft, bevor wir euer Projekt freigeben. Anschließend erscheint es auf unserer Aktionsseite macht-alle-mit.de und ihr bekommt von uns eine Bestätigung über die Veröffentlichung. Danach könnt ihr starten, Werbung für euer Vorhaben zu machen – gern mit unseren kostenlosen Werbemitteln!

Sollte eure Einreichung nicht den Teilnahmebedingungen entsprechen, dann erhaltet ihr eine entsprechende Information per E-Mail. Vielleicht gibt es ja die Möglichkeit, dass ihr etwas nachbessern könnt.


Wie erhöht ihr eure Gewinnchancen?

Geht auf Stimmfang! Versendet die Links aus eurer Bestätigungsmail und überzeugt Freunde, Bekannte, Mitglieder und deren Umfeld von eurem Vorhaben! Die passenden Werbemittel findet ihr in der Bestätigungs-Mail und hier:

Liked und teilt gern unsere Facebook- und Instagram-Seite.